Bio


Emanuel Kuderna a.k.a. Boundless

 

Sich auf eine Musikrichtung festzulegen wäre mir viel zu langweilig, dazu gibt es zu viele geniale Songs in allen Genres. Ich halte nichts von Abgrenzung und Ausgrenzung und so sind meine Events für Leute, die mehr von ihrem Wochenende erwarten, als das vorgesetzt zu bekommen, was angeblich gerade der fresheste und heißeste Scheiß aus den Charts ist. 


Wer ich bin ? 

 

Zuerst einmal, mein richtiger Name ist Emanuel Kuderna. 1987 in St.Ingbert bei Saarbrücken geboren, bin ich nahe der französischen Grenze aufgewachsen. Als Jugendlicher fing ich im örtlichen Juz an Erfahrungen als Veranstalter zu sammeln und startete 2009 professionell in Saarbrücker Clubs aufzulegen. Nach meinem Umzug nach Mannheim bin ich seit 2011 dort Resident in den Clubs Soho und Genesis.

Da ich immer noch ein großer Fan der D.I.Y. Mentalität bin promote ich meine eigenen Konzepte ohne Bookingagentur. So ist ein kreativeres, schnelleres und effektiveres Zusammenarbeiten möglich und ich spiele nur Gigs, die mich wirklich interessieren.

 

Welche Musik spiele ich ?

 

Vorwiegend habe ich mich auf die Musik der 90er und 00er spezialisiert. Über die Jahre entwickelte ich die Idee, einer wirklichen „mixed music“ Party. So entstanden die Konzepte „Can we mix it? YES, we can!“ , „Der Wahnsinn hat Methode!“ und „Guerilla Disko“. - Um es zu verdeutlichen: „mixed music“ bedeutet in den meisten Fällen nur, dass der DJ die Chart der letzten 5 Jahre spielt. - Ich lege wirklich eine Mischung aus Hits, One Hit Wondern, Evergreens und Überraschungen von den 50ern bis heute auf. Nach 3-5 Songs aus einem Genre oder einer Dekade gibt es einen Wechsel. So ergibt sich eine Mischung aus tanzbaren Songs, welche die Leute als Teenager geliebt haben, Oldschool Klassikern und neuen Songs.

 

Ein paar Songs als Beispiel ?

 

Whoop There It Is! , It ́s My Life , Get Busy , Alles Neu , Let ́s Twist Again , 8 Mile , Augenbling , Freestyler , Walking on Sunshine , Niggaz in Paris , Mr. Brightside , Wannabe , Miami , What ́s My Age Again , The Next Episode , Sex On Fire , Single Ladies , Ahnma , Can’t stop , Beat It , Macarena , Jailhouse Rock , Ante Up , Gold Digger , Rhythm Is A Dancer , Pretty Fly , Lila Wolken , Westerland , Thrift Shop , Teenage Dirtbag , Empire State Of Mind , Sweet Dreams

 

Repertoire:

 

- Querbeet (50er - 00er ,Pop, All Time Classics, One Hit Wonder)

- Rock / Indie / Punkrock

- 90er 2000er

- Hip Hop Classics der 90er, 00er

- Bad Taste Events

 

 

Aktuelle Partyreihen:

 

Einfach hier klicken: Events

 

 

Clubs, Bars & co.:

 

KiTu Klub (SB) , Cliq (IGB) , Kufa (SB) , Soho (MA) , Genesis (MA) , Orange Club (MA) , Famous Cocktailbar (ZW) , Alte Seilerei (MA)  , Garage Kleiner Klub (SB) , Filmriss Bar (MA) , MuK (GI) , GOGO Roseclub (MS) , Ostbahnhof (BI) , Volkano (HD) , Filmriss Bar (MZ) , Café de Paris (ÖHR) , Soho Bar (IGB) , Millenium Bar (IGB), Kiets König (MA), Königskeller (GER), Felix Bowlingcenter (LU), Bubbles Bar (GÖ), Nationaltheater (MA), Nachtsalon (MR), Monkeys (GI), Gazelle (MS), Plan B (GÖ), Schneckenhof Universität Mannheim (MA), Unverschämt (KA)

 

Konzertbookings:

 

Nic Knatterton & Johanna , Microphone Mafia , Home Beat Home , Saarpreme , Fairfax & Band , Yin & Yangstaz , Die Coole Gang , Confusion , DEINE JUGEND , fesouly , Thea Quist , The Seize, Skin of Tears, Autumn Tree, ZIO